Das Unternehmen

VFF - Seit Jahrzehnten Spezialist für Füllkörper und Kolonneneinbauten "Made in Germany"

Die Vereinigte Füllkörper-Fabriken GmbH & Co. KG (VFF) ist Europas größter Hersteller von Füllkörpern und Inert-Kugeln. Für alle Anwendungen in der Stoff- und Wärmeübertragung liefert VFF weltweit das komplette Programm an Füllkörpern, Inert-Kugeln, Kolonneneinbauten, Packungen aus Kunststoff und Demistern (Tropfenabscheidern) - jeweils in allen relevanten Werkstoffen und Größen.

Abgerundet wird das Programm durch den kompetenten Beratungsservice der anwendungstechnischen Abteilung, einschließlich Berechnungen mit der sehr umfassenden VFF-Füllkörpersoftware.

Gründung und Entwicklung

Polarexpress bei VFF1967 gegründet, entwickelte sich VFF
durch permanente Innovation und
höchstem Qualitätsstandard innerhalb
kürzester Zeit zum größten Hersteller
von Füllkörpern und Inert-Kugeln in
Europa. Inzwischen ist VFF ein weltweit
tätiges Unternehmen mit mehr als 30
Vertretungen.

 

Kompetenz und Know-How

Die Produkte von VFF werden weltweit in den verschiedenen Branchen – z. B. in der
petrochemischen und chemischen Industrie, im Anlagenbau und in der Umwelt-
technologie – unterschiedlichsten Bedingungen unterworfen. Aus der jahrzehnte-
langen Zusammenarbeit mit den VFF-Kunden und durch intensives Auseinander-
setzen mit dem Produkt, kann VFF auf ein umfangreiches Know-How zurückgreifen,
welches die Basis für die Neuentwicklung und die Optimierung der VFF - Produkte
darstellt.

Innovation

Druckprüfung

Aktive Forschung und Entwicklung im
Kundenauftrag sowie die Weiter- und
Neuentwicklung von Produkten und
Materialien sorgen für eine kontinuierliche
Ausweitung des Sortiments und machen
VFF zu einem kompetenten Partner,
der die Bedürfnisse der Kunden kennt
und umzusetzen versteht.

In dem von VFF neu erbauten Labor und Teststand, sowie in der engen Kooperation mit Hochschulen und Instituten, arbeitet VFF ständig an der Optimierung bekannter Prozesse und an der Umsetzung von Kundenwünschen.

Mit der Entwicklung der DURANIT® X500 Inert-Kugeln und dem VFF-Twin-Pak®, einem Hochleistungsfüllkörper aus Metall, hat VFF neue Maßstäbe gesetzt und die Ansprüche am Markt in Perfektion umgesetzt.

Qualität "Made in Germany"

100 Prozent Made in GermanyVFF bietet dem Kunden ein Höchstmaß an Betriebsicherheit
durch qualitativ hochwertige Produkte!

Neben der Kontrolle der Produktionsabläufe durch das
betriebsinterne Qualitätsmanagement werden die
Arbeitsschritte selbstverständlich auch durch aufwendige,
elektronische Einrichtungen überwacht und aufgezeichnet.
Die Verarbeitung eigener Rohstoffe auf modernsten Maschinen trägt ebenfalls zu einer gleichbleibenden Produktqualität bei.
Alle VFF Produkte werden nach den strengen deutschen Sicherheitsstandards für Mitarbeiter und Umwelt produziert und unterliegen im Rahmen der DIN EN ISO 9001 Zertifizierung regelmäßigen Prüfungen. Zur Sicherung der Produktqualität unterzieht sich VFF internen sowie externen Kontrollen und übertrifft dabei in allen Punkten die gesetzlichen Vorgaben für Mitarbeitersicherheit und Umweltstandards.
Um auch in Zukunft den Qualitäts-Vorsprung der VFF Produkte halten zu können
und darüber hinaus weiter auszubauen, setzt VFF bei ihren Produkten weiterhin auf
„100% Made in Germany”.

Flexibilität und Service

Als größter Hersteller von Inert-Kugeln und Füllkörpern in Europa ist VFF in der Lage innerhalb kürzester Zeit auf Anfragen zu reagieren. Dies erspart den Kunden lange Anlauf- oder Lagerzeiten. Auf individuelle Wünsche (z.B. Verpackung) kann VFF jederzeit reagieren. VFF liefert die von Ihnen bestellten Produkte pünktlich zum gewünschten Einsatzort. Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter der technischen Abteilung immer als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

 

 

 

Direkt vom Hersteller

VFF ist Hersteller und kein Händler. Somit ist
VFF unabhängig von Lieferanten und bietet
seinen Kunden eine höhere Versorgungs-
sicherheit. Verzögerungen im Ablauf werden
somit vermieden. VFF ist weltweit der einzige
Füllkörper- Hersteller seiner Art, der über
eigene Rohstoffvorkommen unterschied-
licher Qualitäten verfügt. Dies gewährleistet
eine gleichbleibende Homogenität der Produkteigenschaften auch über mehrere Jahrzehnte hinweg.  Nur ein durch und durch homogenes Produkt bietet dem Kunden die Lebenszeit, die er sich von einem qualitativ hochwertigen Produkt erwartet. Über den gesamten Herstellungsprozess von der Rohstoffgewinnung bis zum Versand der Ware erfolgen bei VFF intensive interne und externe Qualitätskontrollen.

Perspektive in die Zukunft

Durch ein zukunftsorientiertes Entwicklungsprogramm hat VFF Produkte im Portfolio, die bisherige Standards, Leistungen oder Spezifikationen um ein Vielfaches übertreffen.
Auch in Zukunft wird VFF daran arbeiten, Produkte anbieten zu können, die deutlich den bisherigen Stand der Technik übertreffen und somit den VFF-Kunden mehr Leistung bei geringerem Energieaufwand bieten. Als Vorbild dient dabei der auf der Achema 2009 zum ersten Mal vorgestellte VFF-Twin-Pak®, ein komplett neuentwickelter Hochleistungsfüllkörper in Metall mit einem Profil, das den geordneten Packungen nahekommt, ohne jedoch auf die vielen Vorteile eines Füllkörpers zu verzichten. Derzeit arbeitet man bei VFF an weiteren, neuartigen Füllköper sowie an der Weiter- und Neuentwicklung von Einbauten und Demister.


Unternehmen

Kontakt Allgemeineinfachlaengerdannnichts

Ihre VFF-Ansprechpartner

Vereinigte Füllkörper-Fabriken GmbH & Co. KG

Telefon: 02623-895-0
Fax: 02623-895-39
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!